Fotoausstellung von Ingrid Baumeister
Gezeigt werden Fotografien aus dem Buch: „Wiesbaden – als die Bomben fielen“ im Vergleich mit aktuellen Fotos nach dem Wiederaufbau.
Die Ausstellung ist in der LAB bis Juli 2018 zu sehen, jeweils dienstags und donnerstags von13:00 bis 14:30 Uhr und nach Absprache.

 

Freitag, 27. April 13:00 h
Wandern mit den „Wetterfesten“
Von Frauenstein nach Walluf
Treffpunkt: Frauenstein Endstelle Linie 24
Wir fahren mit dem Bus 24 nach Frauenstein Endstelle und wandern von dort zum Hof Armada, weiter bis zum Waldrand, am Waldhäuschen vorbei nach Walluf bis zum Weinstand oder Café, dann mit dem Bus wieder zurück nach Wiesbaden.
Die Wanderung ist leicht, mit wenigen Steigungen.
Wanderverlauf ca. 1,5 bis 2 Stunden
Ende ca. 17.00 Uhr.
Kontakt zur Wanderführung ab 11.00 Uhr
über Handy  0171 1838335 oder  0171 3152901
Anmeldung: in der LAB
Mit herzlichen Wandergrüßen
Die Wetterfesten
Roswitha Nauheimer     und Jürgen Welzel

---------------------------------------------------------
Weitere Wandertermine mit den „Wetterfesten“ im Jahr 2018
Freitag, 25. Mai        Walluf nach Eltville
Freitag, 29. Juni        Die Weinberge in Hochheim
Freitag, 31. August    Auringen nach Kloppenheim
Freitag, 28. September     Naurod nach Auringen
Freitag, 26. Oktober    Rund um Rauenthal
Wanderverlauf ca. 1,5 – 2,0 Stunden
Wegbeschreibung und An- und Abfahrt folgen noch.

 

Mittwoch, 2. Mai 15:00-17:00 h
„Der Mai ist gekommen“
Frühling im Hunsrück in Gedichten und Geschichten
der Autorin Paula Petry (1925–2016)
Eine musikalische Lesung mit Gerlinde Schoer-Petry und der jungen
Pianistin und Sängerin Lena Kremer (11 Jahre)
Paula und Elfriede in Hennweiler (Hunsrück)
Als junge Bäuerin auf kargem Ackerboden mit dem Pflug in der Hand schreibt Paula Petry über den Umgang mit störrischen Kühen und über die Landwirtschaft vor 80 Jahren in Hunsrücker Mundart. In ihren Gedichten (in hochdeutscher Sprache) erleben wir in einfühlsamen, leuchtenden Bildern ihre Liebe zur Natur und zu ihrer Heimat.

 

 Donnerstag, 3. Mai jeweils 14:00 bis 16:00 Uhr
Mobiltelefon - Laptop - Tablet
Der neue Kurs in der LAB ist ein ganz langsamer und leicht verständlicher Einstieg in die Nutzung  von Laptops, Tablets, Smartphones von Android oder Apple und der Verwendung von E-Mails, SMS und anderen täglichen Anwendungen. Ebenso wird gezeigt, wie Sie Apps  verwenden, welche für Sie persönlich am wichtigsten sind. Auf Ihre persönlichen Fragen und Bedürfnisse wird eingegangen.
Mitzubringen sind: Ihr Mobiltelefon, Laptop oder Tablet und alle Fragen, die Sie haben!
Leitung: Anthony Tinglin (Canada Learning Institute)
• Weitere Kurstermine: 17. und 29.05., 7., 14. und 21.6.2018
• Kursgebühr: Mitglieder 21,- €, Nichtmitglieder 26,- €
• Anmeldung in der LAB!

 

 Mittwoch, 9. Mai 15:00 h
Als Jazz und Swing verboten waren
Helga F. Weisse blickt zurück
Bereits vor Beginn des 2. Weltkrieges verhängten die nationalsozialistischen Machthaber ein Jazz- und Swingverbot. Bedrückende Dokumente machen die Strategie deutlich, mit der die Anhänger dieser  „entarteten Musik mit ihren fremdrassigen Einflüssen“  mit drakonischen Maßnahmen bestraft und in ihrer Existenz vernichtet werden sollten und wie die jungen Jazz- und Swingmusiker trotz der Schikanen, denen sie ausgesetzt waren, doch immer wieder Mittel und Wege fanden die Musik, die ihren Lebensrhythmus bestimmte, zu spielen und zu hören.
Wir lassen zwei Zeitzeugen zu Wort kommen, deren Ideale und deren Einstellung zum NS-Regime gegensätzlicher nicht sein konnten. Nach Kriegsende fanden sie sich in der gemeinsamen Liebe zum Jazz, zum Blues und zum Swing, einer Liebe, die sie – jeden auf seine Weise - ein Leben lang begleitete.

 

Mittwoch, 16. Mai 15:00 Uhr
Präsentation der Arbeit des Seniorenbeirates
Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden vertritt die Interessen aller Seniorinnen und Senioren aus Wiesbaden. An diesem Nachmittag stellt Ihnen Julius Gomes (Mitglied des Seniorenbeirates) die aktuelle Arbeit des Beirates und der einzelnen Arbeitskreise vor.
Wir freuen uns über Ihr Interesse!!

Mittwoch, 23. Mai 13:00 h
Busfahrt nach Bad Homburg
Geschichte und Gegenwart eines Weltbades in Hessen
    • Kurparkführung mit Besichtigung der Russischen Kirche, anschließend Rundgang durch die Stadt mit individueller Kaffeepause
Abfahrt: Hbf, Fern-Bussteig 2 (hinter der Tankstelle)
Kostenbeitrag: 24,- €
Kartenverkauf:  ab sofort in der LAB!

 

 Freitag, 25. Mai 13:00 h
Wandern mit den „Wetterfesten“
Von Niederwalluf nach Eltville
Treffpunkt: Infostand Hbf Wiesbaden
Abfahrt: RB 10
Wir fahren mit dem Zug RB 10 nach Niederwalluf und wandern von dort zum Rhein, am Rhein entlang bis Eltville. Nach einer Pause (Weinstand oder Café) fahren wir mit dem Zug RB 10 wieder zurück nach Wiesbaden.
Ende ca. 18:00 Uhr
Wanderverlauf ca. 1,5 – 2,0 Stunden
Die Wanderung ist leicht, wenige Steigungen.
Kosten: Eigene Anfahrt / Abfahrt mit Gruppenkarte
Kontakt zur Wanderführung:
ab 11:00 Uhr über Handy Nr. 0171 18335

Freitag, 1. Juni 15:00-18:00 h
Lieber stark – Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen ab 50
In diesem Workshop werden Selbstbehauptung und Selbstverteidigung trainiert, sowie Situationen bearbeitet, die Frauen im Alltag erleben. Der Schwerpunkt liegt auf der Prävention und Deeskalation.
    • Gespräche über potentielle Gefahrensituationen und wie man ihnen begegnet
    • Präventionsmöglichkeiten
    • Selbstbehauptungsübungen, die zur gezielten Deeskalation führen
    • Effektive Abwehrtechniken, die im Notfall zur Anwendung kommen
    • Intuitions- und Reaktionsübungen
    • Selbststärkungstechniken (Körperhaltung, Blick, Stimme…)
    • Körperliche Fitness ist keine Voraussetzung.
Leitung: Bettina Lukas (Selbstverteidigungs- u. Selbstbehauptungstrainerin)
Gebühr: 5,-€
Veranstalterinnen: Referat Kommunale Frauenbeauftragte,
Nachbarschaftshaus und LAB

 

Mittwoch, 6. Juni
„Ein Mann namens Ove“
Eine humorvolle, schwedische Filmkomödie, in dem ein griesgrämiger Rentner (harte Schale/weicher Kern) seiner Nachbarschaft mit seiner Kontrollsucht und seiner pedantischen Ordnungsliebe auf die Nerven
geht, gibt spannende Impulse für interessante und auch  amüsante Gespräche. (Er meldet Falschparker, inspiziert die Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung….)
Ein Nachmittag mit Anita Kunze.

 Mittwoch, 20 Juni
Freundschaftsausflug Nachbarschafthaus / LAB
nach Hachenburg im Westerwald
    • Stadtführung mit Kostüm (in 2 Gruppen)
    • Stadtbummel und Kaffeepause
    • Rückfahrt mit Blick aufs Nistertal u.a.
    • Imbiss auf dem Hof des Busunternehmens Menges
Abfahrt: Hbf Wiesbaden, Bussteig 2 (hinter der Tankstelle) 12:00 h
Abfahrt: Nachbarschaftshaus, Rathausstraße 10 12:15 h
Rückkunft: ca. 20:45 h
Kostenbeitrag: 24,- €
Kartenverkauf: LAB und Nachbarschaftshaus
Eine Kooperationsveranstaltung von Nachbarschaftshaus u. LAB im Rahmen des Jahresthemas der Akademie für Ältere: „Lebensräume“

 

Mittwoch, 27. Juni 15:00-17:00 h
Start in den Sommer
mit der Theatergruppe: „Ella Bella“ und dem Duo: „Los Gerontos Nuevos“
Bevor wir in die Sommerfreien starten, möchten wir Sie noch einmal zu einem ganz besonderen Nachmittag einladen.
Freuen Sie sich auf die lustigen Clowns der LAB-Theatergruppe „Ella Bella“ unter der Leitung von Kornelia Pielmeier
und auf das Duo:„Los Gerontos Nuevos“ Hartmut Boger und Micheal Linemann

 

Freitag, 29. Juni
Wandern mit den Wetterfesten
Wir wandern gemeinsam
Auf dem Hochheimer Weinbergs-Wanderweg
Treffpunkt  Infostand Hauptbahnhof Wiesbaden
 13.00 Uhr   Abfahrt S1 um 13.35 Uhr
Kosten  Eigene Anfahrt / Abfahrt mit Gruppenkarte
Wanderverlauf   ca. 1,5 bis 2 Stunden                                    
Kontakt zur Wanderführung ab 11.00 Uhr
über  Handy  0171 1838335 oder  0171 3152901
Rund vier Kilometer führt der Hochheimer Weinbergs-Wanderweg auf durchgehend befestigten Wirtschaftswegen durch die Weinbergslagen. Der Weinlehrpfad führt auch an dem Königin-Victoria-Denkmal vorbei. Auf dem Rückweg kommen wir zum Torhaus vor der Kirche St. Peter und Paul und laufen in die Altstadt zum gemeinsamen Rasten in einem Kaffee oder Weinhaus, anschließend wieder mit der S-Bahn zurück nach Wiesbaden.
Ende ca. 18.00 Uhr.
Die Wanderung ist leicht, mit wenigen Steigungen.
Teilnehmen können alle Mitglieder und deren Freunde und Angehörigen.
Für eine Anmeldung – Tel. 300497 – oder direkt in der LAB wären wir dankbar.
Mit herzlichen Wandergrüßen
Die Wetterfesten
Roswitha Nauheimer        Jürgen Welzel
Nächster Wandertermin ist am Freitag, 31. August
von Auringen nach Kloppenheim